Sie sind hier: Veranstaltungen
Aktion Mensch

Kontakt

Martin Pohlit

Projektleiter P-INK

DRK-Generalsekretariat
Team Migration - Interkulturelle Öffnung
 - Inklusion
Carstennstr. 58
12205 Berlin

Tel: 030 - 85 404 - 124

Fax: 030- 85 404 - 451
Mail: pohlitm@ - drk.de

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Inklusion.

Mehr erfahren…

Veranstaltungen

Fünf Personen, darunter ein Mann im Rollstuhl, bei einem Podiumsgespräch
© Zimmermann DRK e.V.

Im Rahmen des Projektes P-INK haben 2014 sechs Regionaltagungen zur Thematik „Inklusion und Sozialraumorientierung“ stattgefunden. Die Fachvorträge dieser Tagungen von Prof. Dr. Frank Früchtel, Prof. Dr. Monika Seifert, Dr. Katrin Grüber und Prof. Dr. Stefan Bestmann haben wir in einer Publikation zusammengestellt: 

Inklusion konkret – Impulse für soziale Dienste zur Umsetzung der UN-BRK auf lokaler Ebene
Prof. Dr. Monika Seifert

Theorie und Methodik der Sozialraumorientierung
Prof. Dr. Frank Früchtel

Inklusion konkret – Die UN-Behindertenrechtskonvention vor Ort umsetzen
Dr. Katrin Grüber

Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung am Leben in der Kommune
Dr. Katrin Grüber

Sozialraumorientierung und Inklusion – Chancen für die Kinder- und Jugendhilfe?!
Prof. Dr. Stefan Bestmann

Im zweiten Teil der Publikation stellen Teilnehmer_innen der Regionaltagungen Angebote und Dienste vor, mit denen deren Einrichtungen sich bereits auf einem inklusiven Weg befinden. Die Projektbeispiele beziehen sich auf folgende  Themenfelder: 

  • Arbeit 
  • Schule – Familie – Freizeit 
  • Bildung 

Diese Good-practice-Beispiele zeigen, wie Teilhabe und Partizipation von Menschen mit Behinderungen auf unterschiedliche Weise ermöglicht werden können. Unter Praxisbeispiele finden Sie die Beschreibungen.

Die Publikation können Sie hier als pdf.Datei herunterladen:

"Inklusion und Sozialraumorientierung - Theoretische Grundlagen - Beispiele aus der Praxis"